Aussen-
ansichten
 
Innen-
ansichten
OBJEKT-NR.: 2292
Bruchhausen-Vilsen - Landwirtschaftlicher Hof mit Reithalle und 10,37 ha Land
Preissenkung: Von 980.000 € auf 850.000 €

Ort: 27305 Bruchhausen-Vilsen, in einem ländlichen Ortsteil gelegen, im Landkreis Diepholz in Niedersachsen. Bruchhausen-Vilsen ist ein staatlich anerkannter Luftkurort sowie Mitgliedsgemeinde und Sitz der Samtgemeinde Bruchhausen-Vilsen.

Weitere Informationen zum Ort erhalten Sie unter www.bruchhausen-vilsen.de!
 
Lage: Außenbereich, absolut ländliche Lage neben einem Gestüt.

Das Grundstück liegt inmitten landwirtschaftlicher Flächen auf leicht welliger Geländeform malerisch eingebettet im Ausläuferbereich der "Wildeshauser Geest. Der Großteil der Flächen wird landwirtschaftlich (Acker und Weide) genutzt, weiterhin gehören dazu Wälder (Mischwald und Fichten), Teiche und einen Bach ("Siede") und die Hof- und Verkehrsflächen.
Die Gegend wird als Naherholungsgebiet für Bremen und Hannover genutzt, besonders Reiten, Radeln und Wandern gehören zu den beliebten Freizeitvergnügen. Dazu laden die Wälder und einsamen Wege ein.
 
Zum Grundstück gehören Pferdekoppeln, Wälder ein Bach und ein Ententeich.
 
Grundstück: ca. 103.766 m² bestehend aus der Hoffläche sowie Weiden, Acker, Wald, und Wege (5,8 ha Weiden ( Ackerland ) können separat verkauft werden!)

Wohnfläche: ca. 380 m²
 
Anzahl Zimmer: 9

Baujahr: ca. 1925
 
Befeuerungsart: Holz- und Ölheizung

Energieausweistyp: ZU DIESER IMMOBILIE LIEGT DERZEIT NOCH KEIN ENERGIEAUSWEIS VOR. IN VORBEREITUNG.
 
Energieeffizienzklasse: k.A.

Ausstattung:
- Wohnhaus ca. 380 m²
- Einliegerwohnung ca. 90 m²
- Büro ca. 60 m²
- Reithalle 20x60 m
- Reitplatz 20x60 m
- 2 Paddocks
- 19 Pferdeboxen
 
Die schon seit Jahrhunderten bestehende Hofanlage wurde nach einem Brand 1925 wieder aufgebaut. Bedingt durch das für Bauernhöfe vergleichsweise geringe Alter sind die meisten Gebäude in einem gutem Zustand.
An den baulichen Details lässt sich erkennen, dass die (Wieder-)Erbauer Wert auf Qualität legten.
 
Der Gebäudekomplex teilt sich wie folgt auf:
- Hauptgebäude
- Haupthaus mit Wohnnutzung
- Zwischenbau mit Büro/Wohnnutzung
- Ehem. Stall mit Werkstattnutzung
- Mühlenhaus Pferdestall
- Scheune
- Fachwerkscheune
- Remise mit den Teil-Gebäuden
- Maschinenhalle
- Garage
- Lagerschuppen
An der Grundstücksgrenze ca. 450 m fließt die Siede ein kleiner Bach entlang!
 
HINWEIS:
- Alternativ kann die Hoffläche auch auf Mietkaufbasis erworben werden. Hierzu müssten dann die Konditionen im Detail gemeinsam mit der Käufer - und Verkäuferseite abgestimmt werden!

Bezugstermin: Nach Vereinbarung.


Eine Hausbesichtigung ist zu jeder Zeit nach telefonischer Terminabsprache möglich.

Für die von uns gemachten Angaben können wir keine Gewähr oder Haftung übernehmen, da wir uns ausschließlich auf die Angaben unseres Auftraggebers verlassen.

Die Provision in Höhe von 2,95 % einschl. gültiger Umsatzsteuer ist bei Abschluß eines Vertrages, durch unseren Nachweis, oder durch unsere Vermittlung fällig.
 
www.boitmann-immobilien.de
.